Allgemeines

Der Verein Würmtaler Blasmusik ist aus dem Zusammenschluss des e.V. Aubinger Musikanten mit der Menzinger Blaskapelle hervorgegangen. Die Musiker der Menzinger Blaskapelle sind dem e.V. Aubinger Musikanten im Januer 2006 geschlossen beigetreten. In der Mitgliederversammlung am 18.5.2006 wurde eine neue Satzung beschlossen mit der auch die Namensänderung in Würmtaler Blasmusik verbunden ist.

Zur Zeit bestehen wir aus etwa 30 aktiven Musikerinnen und Musikern sowie einer handvoll fördernder Mitglieder. Neue Mitglieder sind uns jederzeit gerne willkommen! Wer einmal unverbindlich reinschnuppern möchte findet weiter unten Infos zu unseren Musikproben.

Wir spielen überwiegend traditionelle Blasmusik wie Märsche, Polkas und Walzer. Zu besonderen Anlässen wie z.B. unserem Weihnachtskonzert werden auch konzertante und moderne Stücke geprobt und aufgeführt.

Der Verein ist beim Registergericht eingetragen und gemeinnützig.

Proben

Die Proben finden außerhalb der Schulferien allwöchentlich donnerstags von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Carlhäusl, An der Würm 1, 81247 München-Obermenzing (einzelnes Gebäude gegenüber der Einmündung Rathochstraße) unter der Leitung unseres Dirigenten Michael Metzenmacher statt.

Satzung

Die Satzung kann im Portable Document Format (PDF) hier heruntergeladen werden. Die Grösse des Dokumentes beträgt 253KByte.

Aufnahmeantrag

Einen Ausdruck des Aufnahmeantrags gibt es entweder beim Schriftführer, oder im Portable Document Format (PDF) gleich hier zum Herunterladen und selbst Ausdrucken. Im Antrag findet sich auch ein Anhang gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Den Aufnahmeantrag dann bitte vollständig ausgefüllt beim Schriftführer oder einem anderen Mitglied der Vorstandschaft abgeben.

Leitfaden Auftrittskleidung